Schwedentipps.se

Suchen und Buchen

Schweden-Infos

Reiseziele
Tankstelle in Schweden
Statoil-Tankstelle in Hyltena bei Jönköping (Bild: Statoil)

Benzinpreise in Schweden

Auf einigen deutschen Websites, die Benzinpreise aus aller Welt sammeln, tauchen leider manchmal falsche Angaben für Schweden auf. Bei Diesel haben wir schon Abweichungen von bis zu 25 Prozent von den schwedischen Durchschnittspreisen gesehen.

Bensinpriser.nu und Bensinpriser.se

Aktuelle Preisangaben direkt aus Schweden finden Sie bei www.bensinpriser.nu  und www.bensinpriser.se . (Bislang hatten wir deren Preise hier direkt eingebunden — diese Möglichkeit besteht leider nicht mehr.) Meist finden sich die besten Benzinpreise an der Westküste — wegen der Nähe zu den großen Raffinerien.

Hilfe zum Umrechnen gibt Ihnen unser Währungsrechner.

Tanksäule in Schweden
Die gewöhnlichsten Treibstoffe in Schweden (Bild: Statoil)

Offizielle Angaben der Tankstellenketten für
95 Oktan, 98 Oktan, Diesel und E85

Bei Jet  finden Sie neben den aktuellen und historischen Preisen für Normalbenzin (95 Oktan) auch Preisangaben für Superbenzin (98 Oktan) und Diesel. E85 ist Ethanol und für Autos vom Typ "Flexifuel" gedacht (z. B. bestimmte Ford Focus-Modelle).

Weitere Tankstellenketten und ihre Preise kommen hier:

  • OKQ8 
  • Preem 
  • ST1/Shell (veröffentlicht z. Zt. keine Preise)
  • Statoil 
  • Tanka (dort Preise für Kunden mit und ohne schwedische Volvo-Kundenkarte)

Manche Ketten weisen zwei Preise aus, und zwar für "bemannade stationer" (teurer) und für "obemannade stationer" bzw. "automatstationer" (billiger). Im ersten Fall handelt es sich um Tankstellen mit Personal und Kasse, im zweiten Fall um unbemannte Tankstellen — hier kann man nur mit Kreditkarte (mit PIN!) bezahlen, manchmal auch mit der EC-Karte (Maestro).

 

Wollen Sie buchen?

Hier finden Sie unsere Kurzübersicht:

 

Straßenkarten für Schweden