Spektakuläre Aussichtspunkte am Siljansee – Sechs Lieblingsstellen

Wer am Siljansee in Dalarna hoch hinaus will und Panoramablick genießen will, findet zahlreiche Aussichtspunkte. Hier kommen einige unserer Lieblingsstellen.

Südseite des Siljan: Naturum Dalarna

Im Süden liegt bei Siljansnäs der 22 m hohe Aussichtsturm des Naturum Dalarana.

Aussichtsturm des Naturum, Siljan

Dieser Turm hat sogar drei Sterne im Guide Michelin.

Naturum am Siljansee

Naturum am Siljansee

Naturum am Siljansee

Westseite des Siljan: Gesundaberget

Im Westen des Sees liegt Gesundaberget, auf den man auch im Sommer mit einem Sessellift gelangt.

Gesundaberget am Siljansee

Ausblick von Gesundaberget am Siljansee

  Hotels in der Nähe von Gesundaberget

Hier buchen: Hotels, Hostels, B&B in der Nähe von Gesundaberget

Nordseite des Siljan: Orsa

Im Norden hat man von dem 561 m hoch gelegen Bergrestaurant „Toppstugen“ im Raubtierpark von Orsa einen herrlichen Panoramablick.

Das Bergrestaurant vom Bärenpark Orsa Grönklitt

Zu Orsa gehört auch das malerische Fryksås, eine idyllische Alm. Sie liegt 503 m hoch und bietet einen wunderbaren Blick über den Orsasjön und die Siljan-Region.

Fryksås bei Orsa, 503 m hoch gelegen

Ostseite des Siljan: Tällberg und Vidablick

Im Osten schließlich gibt es tolle Aussicht im Ort Tällberg. In Tällberg liegen auch mehrere Cafés, die einen Blick auf den Siljan von ihren Außenterrassen bieten, z. B. der Klockargården, der zugleich Konferenzzentrum und Freilichtmuseum ist, und das Tällbergsgården Hotell.

Tällberg

Im Osten gibt es überdies bei Rättvik den bekannten Turm Vidablick. Er liegt in 352 m Höhe und ist schon weit über hundert Jahre alt.

Siljan Vidablick

Vidablick am Siljan