Schwedentipps.se

Suchen und Buchen

Schweden-Infos

Reiseziele

Dalsland Kanu-Marathon DKM+ 

Der Dalsland Kanu-Marathon DKM+

Mitte August findet in Dalsland schon seit 2004 ein Kanu-Marathon für Freizeit- und Elitesportler statt. Der Marathon ist 55 km lang. Die schnellsten Teilnehmer brauchen rund viereinhalb Stunden für die Strecke, die langsamsten bis zu zwölf Stunden.

Streckenführung

Der Start des DKM+ erfolgt morgens im Gästehafen von Baldersnäs. Danach passieren die Teilnehmer die vier Seen Laxsjön, Svärdlång, Västra Silen und Lelång. Die Strecke geht zunächst nach Norden bis Gustavsfors, danach etwas weiter westlich wieder zurück nach Süden. Das Ziel ist im Gästehafen von Bengtsfors.

An der Strecke gibt es mehrere Depots, in denen man Getränke und Energie zu sich nehmen kann (Bananen, Saure Gurken, Brötchen ...). Hier gibt es auch Massagen.

Klassen

Am DKM+ können teilnehmen: Zweier-Kanadier, Einer- und Zweier-Kajaks (C2, K1, K2 und Elite-K1). Alle Klassen gibt es für Herren als auch für Damen. Seit 2014 können auch Kanu-Drachenboote teilnehmen.

Ein Teil der Classic Canoe Marathon World Series 

Der Dalsland Kanu-Marathon gehört zu den ICF Classic Canoe Marathon World Series, die der internationale Kanu-Verband ICF ins Leben gerufen hat.

Weitere Infos 

Mehr Infos über DKM+ unter www.kanotmaraton.se .

 

Dalsland Kanu-Marathon DKM+

Dalsland Kanu-Marathon DKM+
Alle Bilder entstanden bei Baldersnäs — leider war es zu diesem frühen Zeitpunkt noch etwas dunstig
(Bilder: Anke Vogt)

Kanumarathon in Dalsland
Ein Bild aus einem anderen Jahr: Start des Kanu- und Kajak-Marathons (Bild: Jenny Olsson)