Schwedentipps.se

Suchen und Buchen

Schweden-Infos

Reiseziele

Duzen in Schweden

Duzen in Schweden

Alle Schweden duzen einander.

Das bedeutet aber nicht, dass man einander auch sofort mit dem Vornamen anredet. Bis man das tut, muss man einander etwas besser kennengelernt haben oder der andere muss sich selbst mit dem Vornamen vorgestellt haben.

Meist gilt die Regel: Je jünger die Gesprächspartner, desto schneller nutzt man auch die Vornamen.

Gleiches gilt übrigens für E-Mails.

Der König wird nicht geduzt

Nur Mitglieder des Königshauses duzt man nicht. Sie redet man in der dritten Person an. Direkt an den König gewandt, klingt das dann so: "Was denkt der König über die Elchjagd?"

Mittlerweile haben Reporter oder Fernsehmoderatoren in der Hitze des Gefechts oder sogar bewusst den König auch schon einmal geduzt. Die Aufregung war dann meist groß.