Schwedentipps.se

Suchen und Buchen

Schweden-Infos

Reiseziele
Festung Bohus bei Kungälv und Göteborg

Festung Bohus in Bohuslän

Die Festung liegt in Kungälv (Bohuslän), rund 20 km nördlich von Göteborg. Sie ist gut von der Autobahn E6 aus zu sehen. Von der Festung aus hat man eine tolle Sicht über das Tal rund um den Göta Älv. Die Festung wird von Statens Fastighetsverk (SFV) verwaltet.

Mittelaltertage: Kungahälla Medeltidsdagar

Die Mittelaltertage ("Medeltidsdagarna") in der Festung Bohus finden meist Mitte Juli statt. Es gibt Turnierspiele, mittelalterliche Musik, Theater und Kunsthandwerk. Hier kann man z. B. lernen, was die Ritter unter ihrer Rüstung trugen.

Leider hat es immer wieder Uneinigkeiten zwischen den Veranstaltern der Mittelaltertage, der Gemeinde Kungälv und dem Verwalter der Festung gegeben. Es ging dabei vor allem um einen langfristigen Mietvertrag für die Veranstalter der Mittelaltertage. Wie es aussieht, werden die Mittelaltertage daher von 2014 an durch eine Reihe von kleineren Veranstaltungen auf der Festung Bohus ersetzt.

Mehr Infos und Öffnungszeiten

Was trugen die Ritter drunter? 

Festung Bohus und die Mittelaltertage     Bohus Fästning und die Medeltidsdagar

Hier kommen einige Bilder aus dem Jahr 2008.

Bilder von der Festung Bohus
Am ersten Veranstaltungstag der Mittelaltertage klemmte die Brücke vor der Festung mehrere Stunden lang.

Bilder von der Festung Bohus
Bohus Kein Durchgang über den Nordre Älv zur Festung Bohus

Bilder von der Festung Bohus
Marktstände

Bilder von der Festung Bohus
Viele Besucher kleiden sich mittelalterlich

Bilder von der Festung Bohus
Helme, Helme, Helme ...

Bilder von der Festung Bohus
Wohin geh'm wir denn?

Bilder von der Festung Bohus
Verliebt auf Bohus Fästning

Bilder von der Festung Bohus
Demonstration mit dem Schwert

Bilder von der Festung Bohus
Blick übers Tal

Bilder von der Festung Bohus
Wettkampf

Bilder von der Festung Bohus
Bohus Bitte nicht anfassen!

Bilder von der Festung Bohus
Der Hofstaat

Bilder von der Festung Bohus
Die Band heisst Saor Patrol und bezeichnet sich als Scotland's Wildest Medieval Highland Pipe
and Drum Band. Wild und laut sind sie wirklich, und gut. Sie sind fast jedes Jahr dabei.