Schwedentipps.se

Suchen und Buchen

Schweden-Infos

Reiseziele

Hafen Göteborg 

Fotos einer Rundfahrt
im Hafen von Göteborg

Eine preiswerte und kurzweilige Art, sich einen Eindruck von Göteborg zu verschaffen, ist eine Hafenrundfahrt mit dem Älvsnabben. Der Älvsnabben ist eine Art Wasserbus. Er ist Teil des Göteborger Nahverkehrsnetzes "Västtrafik". Eine Fahrt mit dem Älvsnabben kostet nur so viel wie eine Busfahrt. Viel Aussicht also für wenig Geld.

Wenn nicht die dicken Jacken wären, könnte man glauben, diese Bilder entstanden im Sommer. Tatsächlich aber wurden die Fotos an einem späten November-Tag gemacht. Die Ironie dabei:
Am Abend desselben Tages fiel der erste Schnee des Winters.

Hafen Göteborg Rundfahrt
Die (alte) Kiel-Fähre der Stena Line, links davon Eriksberg

Hafen Göteborg Rundfahrt
Die (alte) Kiel-Fähre der Stena Line, links davon Eriksberg und ein Boot vom Älvsnabben

Hafen Göteborg Rundfahrt
Der Älvsnabben, im Hintergrund der markante Kran von Eriksberg

Hafen Göteborg Rundfahrt
Der Nachbau des Handelsschiffs Götheborg, dessen Original im 18. Jahrhundert unweit
vom Göteborger Hafen sank

Hafen Göteborg Rundfahrt
Eine LKW-Fähre, rechts davon die Schnellfähre der Stena Line

Hafen Göteborg Rundfahrt
Schwimmdocks

Hafen Göteborg Rundfahrt
Älvsnabben

Hafen Göteborg Rundfahrt
Blick auf Utkiken (die Aussichtskanzel im roten Hochhaus "Lippenstift") und die Oper, im Vordergrund
das Maritime Museum mit verschiedenen Schiffen


Utkiken und Oper

Hafen Göteborg Rundfahrt
Die Viermastbark Viking und das markante Bürohochhaus Utkiken.
Die "Barken Viking" ist heute ein sehr gutes Hotel mit 29 Zimmern.
Fotos, Infos und Buchung hier: Hotel Liseberg Barken Viking .

Göteborg Hafen Rundfahrt
Utkiken, Blick auf die Aussichtskanzel, von der man einen tollen Blick über Göteborg hat

Göteborg Hafen Rundfahrt
Die Viermastbark Viking

Weitere Informationen über den hochseetüchtigen Segelschiff-Nachbau, der manchmal 
im Hafen von Göteborg zu sehen ist, finden Sie auf unserer Seite Ostindienfahrer Götheborg.