GöteborgsVarvet, Halbmarathon im Zentrum von Göteborg

Im Jahr 1980 startete in Göteborg ein Halbmarathon mit 1.800 Teilnehmern. Er trug schon damals den Namen „GöteborgsVarvet“ („die Göteborg-Runde“). Der Halbmarathon hat sich seitdem zur größten Lauf-Veranstaltung in Schweden entwickelt. Ich bin den Halbmarathon dreimal gelaufen.

GöteborgsVarvet mit Weltrekord

In den vergangenen Jahren registrierte man jeweils bis zum Dezember rund 60.000 Anmeldungen für GöteborgsVarvet. Damit ist dieser Wettbewerb nun auch der größte Halbmarathon der Welt. Bislang war der Halbmarathon von Newcastle in England der weltgrößte mit 52.000 angemeldeten Läufern.

Volksfest

Meist säumen rund 200.000 Zuschauer die Strecke im Zentrum von Göteborg und sorgen mit ihren zahlreichen Musikkapellen für beste Stimmung.

Zahlen und Fakten

Rund 30% der Teilnehmer sind Frauen. Die jüngsten Läufer sind um die 17, die ältesten bis an die 90 Jahre alt.

2.000 Funktionäre sorgen für einen reibungslosen Ablauf. Man merkt, dass das Organisations-Team nach all den Jahren prima eingespielt ist.

Schöner Streckenverlauf

Sofern man genug Puste hat und den Blick beim Laufen schweifen lassen kann, gibt es während des Laufs viel von Göteborg zu sehen. Mich hat am meisten immer das Joggen über die hohe Älvsborgsbron begeistert. Von hier hat man eine tolle Aussicht über die ganze Stadt.

Auch die Streckenführung am Norra Älvstranden ist gefällig. Hier läuft man direkt am Wasser durch ehemalige Werftengebiete des Göteborger Hafens und die neu entstandenen Stadtteile Eriksberg und Lindholmen. Sollte sie nicht gerade auf Tour sein, kann man dabei auch die Götheborg sehen, den Nachbau eines historischen Segelschiffs.

Meist gutes Wetter

GöteborgsVarvet findet immer in der ersten Mai-Hälfte statt. In all den Jahren hat es übrigens kaum ein Rennen mit Regen gegeben. Oft haben die Veranstalter Glück mit sonnigem Wetter gehabt. Für die Läufer war es manchmal sogar zu warm.

GöteborgsVarvet

GöteborgsVarvet 2001: Der Autor, erschöpft und glücklich im Ziel

Immer mehr Veranstaltungen in der Woche vor dem Hauptereignis

In den letzten Jahren sind alle möglichen Wettbewerbe hinzugekommen, die in der Woche vor dem Halbmarathon stattfinden. Darunter sind Läufe für kleine und große Kinder, ein Staffellauf, ein Trail-Lauf sowie ein City-Lauf über gut 4 km. Vorbereitungsrennen werden mittlerweile in 21 schwedischen Städten angeboten und gehen jeweils über 10 km („Varvetmilen“).

Mehr Infos

www.goteborgsvarvet.se


  Hotels in Göteborg

Jetzt buchen:  Hotels, Hostels, B&Bs in Göteborg


Start Halbmarathon Göteborg

Göteborgsvarvet Ävsborgsbron

Auf der Älvsborgsbron – man läuft über die Fahrbahn, der Verkehr wird teilweise gesperrt

Die beiden unteren Bilder: Tommy Holl und Fredrik Fastlund