Schwedentipps.se

Suchen und Buchen

Schweden-Infos

Reiseziele

Klädesholmen

Klädesholmen, die Insel des Herings

Klädesholmen ist eine kleine Insel an der Westküste von Tjörn — eigentlich sind es sogar zwei Inseln, nämlich Klädesholmen und Koholmen, aber alle sprechen nur von Klädesholmen.

Früher gab es auf Klädesholmen eine Konservenfabrik neben der anderen. Heute wird hier zwar noch immer Hering produziert, aber nur noch in drei Fabriken, die allerdings die Hälfte des schwedischen Herings herstellen.

"Sillens Dag", der Tag des Herings

Auf Klädesholmen feiert man deshalb Anfang Juni "Sillens Dag", den Tag des Herings. Das ist ein Volksfest mit Musik, viel Rummel und witzigen Aktivitäten wie einem Heringstonnenrennen. An diesem Tag werden Unmengen an Heringstellern serviert ("sillbricka"). Überdies wird verkündet, welcher eingelegte Hering des Herstellers "Klädesholmen" den Titel "Hering des Jahres" erhalten hat ("Årets sill") — der Verkauf des Herings beginnt dann gleich nebenan in der Fabrik.

Auch einige besondere Boote sind an diesem Tag zu Besuch, wie z. B. das Dampfboot Bohuslän aus Göteborg und der über hundert Jahre alte Küstensegler "M/S Atene" aus Skärhamn (www.msatene.com ).

Hotel Salt & Sill

Auf Klädesholmen setzt man heute nicht mehr nur auf Hering, sondern auch viel auf Tourismus. Das  Hotel und Restaurant Salt & Sill  mit seinen markanten schwimmenden Zimmern ist weit über die Grenzen von Bohuslän und Schweden hinaus bekannt geworden. Das Hotel hat u. a. eine herrliche Dachterrasse und ein Sauna-Boot.

Tipps in der Umgebung

Ein Besuch auf Klädesholmen lässt sich gut mit einem Museumsbesuch in Skärhamn verbinden — dort befindet sich das vielgepriesene Nordische Aquarellmuseum. Wen mehr die Natur als die Kultur interessiert, kann den Besuch auf Klädesholmen auch mit einer Bootsfahrt nach Åstol verbinden (die Boote gehen ab Rönnäng an der Südwestspitze Tjörns).

Nah an Göteborg

Mit dem Auto braucht man nur eine gute Stunde von Göteborg nach Klädesholmen.

Klädesholmen ist seit 1983 mit Tjörn über eine Brücke verbunden. Man kann also mit dem Auto auf die Insel fahren. Parkplätze auf Klädeshomen sind allerdings in der Hochsaison rar. Dann muss man noch vor der Brücke parken und nach Klädesholmen hinüberlaufen. 

Klädesholmen

 

Klädesholmen 

Klädesholmen
M/S Atene

Klädesholmen

Klädesholmen
Der Dampfer "Bohuslän" zu Besuch aus Göteborg

Klädesholmen

Klädesholmen

Klädesholmen
Heringsfest

Klädesholmen

Klädesholmen

Klädesholmen 

Klädesholmen

Klädesholmen
Heringstonnenrennen