Schwedentipps.se

Suchen und Buchen

Schweden-Infos

Reiseziele

Wilbär    Wilbär
Wilbär, ursprünglich aus dem Stutgarter Zoo "Wilhelma" 

Polar World in Orsa
mit dem Eisbären Wilbär aus Stuttgart

Im Bärenpark "Orsa Björnpark" in Dalarna gibt es auch Eisbären zu sehen. "Polar World" heißt die Besucherattraktion. Sie ist eine der größten Eisbären-Anlagen der Welt.

Auf knapp 40.000 m² sollen hier nach und nach immer mehr Eisbären ein Zuhause finden. Ziel der Polar World ist es, eine europäische Eisbären-Zucht zu etablieren. Die Anlage wurde mit wissenschaftlicher Begleitung durch europäische Eisbären-Forscher geplant.

Die ersten Bewohner der Station werden die Eisbärdame Ewa (geboren 26.11.2006) aus dem Zoo Rotterdam und der Eisbär Wilbär (geboren 10.12.2007) aus dem Stuttgarter Zoo "Wilhelma" sein.

Eisbären-Anlage mit Schneekanonen

Zu ihrem Wohlbefinden werden hier nicht nur die kühleren Temperaturen Mittelschwedens beitragen, sondern auch die Ausstattung der Polar World. In der weitläufigen Anlage gibt es unter anderem große und tiefe Wasserbecken, Schneekanonen und viel Platz zum Fischefangen.

Die Besucher können sich über Ausstellungslokale, ein Amphitheater und Informationsstationen freuen, da die Anlage besonderen Fokus auf Information, Forschung und Wissensvermittlung zum Thema Eisbären und Klimawandel legen wird.

Die kleine Stadt Orsa liegt in der Siljan-Region, etwa 310 km nordwestlich von Stockholm und ist sowohl von der Hauptstadt als auch von Göteborg aus gut per Auto, Zug oder Flug zu erreichen.

Mehr Infos

Weitere Informationen zum Bärenpark "Orsa Grönklitt" gibt es unter www.orsabjornpark.se .

Grandiose Gipfelhütte

Am oberen Ende des Bärenparks liegt eine neugebaute, luxuriöse Gipfelhütte mit traumhafter Aussicht: Die Gipfelhütte "Toppstugan".

Hotels in der Nähe vom Bärenpark

 Jetzt hier Hotel in der Nähe vom Bärenpark buchen 

Wilbär

(Alle obigen Bilder mit freundlicher Genehmigung der Region Dalarna.) 

Eisbären-Fakten

In freier Natur kommen Eisbären nur in vier Ländern auf der nördlichen Halbkugel vor — in der Nähe des Nordpols.

Eisbären sind an ein Leben angepasst, das stark von Wasser, Eis und tiefer Winterkälte geprägt wird.

Ein Eisbär kann in der Natur bis zu 20 Jahre alt werden (und älter in Tierparks). Ein ausgewachsener Eisbär kann bis zu 1.000 Kilogramm wiegen. In Ausnahmefällen kann er bis zu vier Meter lang werden.

 

 

 

Bärenpark Orsa
Im Bärenpark von Orsa gibt es nicht nur Eisbären zu sehen, sondern auch Braunbären,
Wölfe, Luchse, Vielfraße und Amurtiger.

Bärenpark Orsa

 

Bücher über Eisbären