Einkaufen, Shoppen, Shopping in Schweden

Globen Shopping

Schweden hat noch immer den Ruf, teuer zu sein. Doch dieser Ruf ist entweder zwanzig, dreißig Jahre alt und kaum noch zutreffend (z. B. bei Lebensmitteln) oder er ist grundweg falsch (wie z. B. bei schwedischer Mode).

In den drei Ballungsräumen Stockholm, Göteborg und Malmö gibt es viele Warenhäuser, Bekleidungsketten und Outlets, die Qualtitätswaren zu günstigen Preisen anbieten. Ein Beispiel ist das Hede-Fashion-Outlet zwischen Kungsbacka (Halland) und Göteborg. Auch auf dem Land gibt es solche Stellen, z. B. in Charlottenberg in Värmland.

Ganz billig einkaufen in Ullared

In der Tat gibt es ein wahres Mekka der niedrigen Preise, im Örtchen Ullared in Halland. In das Warenhaus Gekås pilgern jeden Tag viele tausend Kunden – an einem richtig guten Tag können es über 25.000 sein!

Glaskunst und Holzartikel, Praktisches und Nützliches

Neben Lebenmitteln und Mode empfehlen wir als Mitbringsel die typisch schwedischen Souvenirs wie Glaskunst, Porzellan, Holzartikel (z. B. Kinderspielzeug), Textiles sowie Küchenutensilien aus Holz oder Plastik (z. B. schwedische Buttermesser).

Daneben gibt es noch ein paar ganz praktische Dinge, die man in Schweden billiger bekommen kann: z. B. Bettdecken und Bettwäsche mit Überlänge (210 cm) oder Outdoor- und Funktionsbekleidung, z. B. von Didriksons.

Flohmärkte und Auktionen

In den Sommermonaten gibt es in Schweden auch viele Flohmärkte („loppmarknader“ oder kurz „loppis“) und Auktionen, vor allem in eher ländlichen Regionen. Hier kann man manchmal schöne und preiswerte Sachen finden wie z. B. klassisches Porzellan von Rörstrand oder Vasen und Schalen aus den schwedischen Glashütten.

Neuer toller Verkaufsrekord für Gekås in Ullared

Neuer toller Verkaufsrekord für Gekås in Ullared

Am Samstag, 6. Oktober, gab es für Gekås in Ullared einen neuen Rekord. Als der letzte der 23.100 Kunden das Warenhaus nach 22.00 Uhr...

Biltema aus Schweden – Alles rund ums Auto

Biltema startete 1963 in Linköping nur mit Produkten rund ums Auto, auch mit vielen Ersatzteilen. Biltema hat rund 140 Warenhäuser in den nordischen Ländern. Sortiment Heute kann man...
Das IKEA Warenhaus in Älmhult mit dem IKEA-Outlet "Fynd"

IKEA in Schweden – Auch sonntags geöffnet

Ein Besuch in einem schwedischen IKEA-Warenhaus lohnt sich allein schon wegen des in der Regel guten und kinderfreundlichen Restaurants. In den Wochen vor Weihnachten gibt...
Östersund hat Schwedens besten Innenstadthandel

Östersund hat Schwedens besten Innenstadthandel

Laut einer aktuellen Studie sind schwedische Verbraucher der Meinung, dass Östersund Schwedens besten Innenstadthandel hat. Sie heben vor allem das breite Angebot an Cafés...
Das IKEA Warenhaus in Älmhult mit dem IKEA-Outlet "Fynd"

Das IKEA Warenhaus in Älmhult mit dem IKEA Outlet „Fynd“

IKEA stammt aus Älmhult in Småland. Hier öffnete im Jahre 1958 das erste IKEA Warenhaus, und hier schlägt das Herz des schwedischen Möbelkonzerns. 2012...

Warenhaus Gekås in Ullared

Hier ist alles billig, billig. Stellt Euch vor, es gäbe in einem Land wie Nordrhein-Westfalen nur einen einzigen Aldi. Wie groß wäre der wohl?...

Zum Shoppen nach Charlottenberg an der norwegischen Grenze

Wer im Westen von Värmland Urlaub macht, denkt vermutlich nicht an Shoppen. Dafür fährt man doch eher nach Karlstad. Selbst in Arvika sind die...

Klässbols Leinenweberei bei Arvika

In Klässbol (Värmland) hat ein Unternehmen die Krise der schwedischen Textilindustrie überlebt, weil es hohe Qualität und hervorragendes, zeitloses Design liefert und sich zugleich als spannendes Touristenziel präsentiert:...

Das alte Schweden: Handwerksmesse und Gammelvala im Heimatmuseum von Brunskog

In Värmland an der Straße 61 (Karlstad - Arvika) liegt Brunskog. Der kleine Ort befindet sich direkt am See Värmeln. Brunskog hat einen sehr umtriebigen...

Jula Outlet in Skara – Jula Warenhäuser für Heimwerker und Profis

Jula hat alles für Heimwerker und Profis. Das Unternehmen gibt es schon seit 30 Jahren. Ursprünglich war Jula ein reines Versandunternehmen. Heute gibt es...

Leksands Knäcke – Knäckebrot-Fabrikverkauf in Leksand

Wer gern schwedisches Knäckebrot isst, sollte bei einem Dalarna-Besuch im Fabrikverkauf von Leksands Knäckebröd vorbeischauen. Die Fabrik liegt in Leksand am Siljan. Fabrikverkauf Im Laden der Fabrik ("Bageributiken")...

Nittsjö Keramik in Rättvik – Fabrikverkauf

Dalarna-Touristen aus der ganzen Welt besuchen gern diese Keramik-Fabrik in Rättvik am Siljan: Nittsjö Keramik. Man kann hier Krüge, Schalen, Becher und viele andere schöne und typische Dinge...

Clas Ohlson in Insjön, Dalarnas größte Touristenattraktion

Clas Ohlson gibt es schon seit 1918. Das Unternehmen stammt aus Insjön, Dalarna. Dort liegt auch heute noch die Clas-Ohlson-Zentrale, in der man jedes Jahr 600.000 Besucher...

Praktische und nützliche Souvenirs aus Schweden

Auf dieser Seite wollen wir einige smarte Einkaufstipps sammeln. Oft sind es unsere deutschen Freunde und Verwandten, denen wir diese Ideen für praktische und...

Einkaufstipp: Outdoor-Bekleidung von Engelsons in Falkenberg

Dass Bekleidung in Schweden manchmal billiger als in Deutschland ist, hat sich herumgesprochen. Gerade bei guter Funktionsbekleidung kann man in Schweden Schnäppchen machen: Regenjacken,...

Loppis: Private Flohmärkte, Trödelmärkte, Garagenflohmärkte

Im Sommer gibt es überall in Schweden Schilder mit dem Wort "Loppis". Loppis steht für "loppmarknad", was soviel wie Flohmarkt oder Trödelmarkt bedeutet ("loppor"...

Mode aus Schweden – Das schwedische Modewunder

Schweden ist ein Land der Mode, auch wenn sich H&M im Ausland manchmal ungern als schwedisches Unternehmen darstellen will. Seit einigen jahren spricht man sogar...

Einkaufen und Shopping: Innenstadt und Außenbezirke

Göteborg hat eine lebendige Innenstadt mit Fachgeschäften, Warenhäusern, Cafés und Markthallen. In den Randbezirken Göteborgs, an den großen Ausfallstraßen E6 und E20 und in den...

Stureplan und Sturegallerian

Schon vor über hundert Jahren war der Stureplan in Stockholm ein Platz, an dem sich die "feinen Leute" zeigten. Nach der Einführung des Rechtsverkehrs in Schweden (1967)...

Szene-Tipp: SoFo, ein trendiger Stadtteil auf Södermalm

Manchmal führt erst der passende Name zum Erfolg. Seit sich ein Teil von Södermalm "SoFo" nennt, zieht es hierin noch mehr Künstler und Designer....
KRISS Herbstkollektion (Bild: KRISS)

Schwedische Modelabels, Modedesigner und Modemarken

Schwedens Erfolge in der Musik (Abba, Roxette), im Design (Glas- und Textilkunst) und bei Möbeln (Ikea) haben dem Land international viel Aufmerksamkeit eingebracht. Nun...
Ein Göteborg-Stadtrundgang - Impressionen aus der Innenstadt

Haga, der älteste Stadtteil Göteborgs

Haga wurde als Göteborgs erste Vorstadt angelegt. Das war vor über 350 Jahren. Zunächst standen hier niedrige Holzhäuser. Später wurden sie durch sogenannte "landshövdingehus"...
Das "Emporia" rund ein Jahr vor der Fertigstellung (Bild: AB Strängbetong)

Shopping-Center „Emporia“ in Malmö eingeweiht

Das "Emporia" rund ein Jahr vor der Fertigstellung (Bild: AB Strängbetong) "Emporia" heißt der neue Einkaufs-Gigant in Malmö. Mit einer Verkaufsfläche von 68.000 m², faszinierender...
Schaufensterdekoration für Victoria und Daniel bei NK in Stockholm

Schaufensterdekoration für Victoria und Daniel bei NK in Stockholm

Das Warenhaus NK (Nordiska Kompaniet) in Stockholm hat seine Schaufenster auf der Hamngatan geschmückt. Aus Anlass der Hochzeit zwischen Kronprinzessin Victoria und Daniel Westling...

Bild ganz oben auf der Seite: „Globen Shopping“, modernes und edles Einkaufszentrum direkt am Globen in Stockholm

Neu auf Schwedentipps.se