Norrtälje, die Hauptstadt von Roslagen

Norrtälje

Norrtälje gilt als die Hauptstadt der Schärenregion Roslagen. Der Ort hat eine sehr nette und gemütliche Innenstadt. In der Fußgängerzone um den Marktplatz Stora Torget sehen wir viele flache Holzhäuser und eine Menge Kopfsteinpflaster. Kleine Läden, Galerien, Pubs und Cafés gibt es hier ebenfalls. Durch den Ort schlängelt sich der Fluss Norrtäljeån. Vom Hafen aus verkehren mehrere Schärendampfer. Sie heißen z. B. Norrtelje, Rex und Blidösund.

Norrtälje liegt aber nicht nur am Meer. Im Westen der Stadt kann man auch in einen See baden: Lommarbadet hat sogar eine lange Wasserrutsche. In der Nähe des Bades liegt auch der örtliche Campingplatz: Norrtälje Camping (Lommarvägen 42).

Roslagsleden Wanderweg

Norrtälje befindet sich auf halbem Weg von Danderyd nach Grisslehamn. Diese 190 km lange Strecke kann man zu Fuß laufen. Der Wanderweg heißt Roslagsleden. Er ist in elf Tagesetappen eingeteilt. Der Roslagsleden ist ein Teil des europäischen Fernwanderwegs E6, der von der Türkei bis nach Nord-Finnland führt. Der wohl schönste Abschnitt des Roslagsleden führt über die Insel Väddö, „Roslagens Toskana“.

Kapellskär

Wenn man auf der Europastraße E18 an der Innenstadt vorbei und 20 Minuten weiter nach Osten fährt, gelangt man nach Kapellskär. Kapellskär gehört zur Gemeinde Norrtälje und ist bedeutender Fährhafen. Von hier aus fahren Fähren nach Åland, Finnland, Estland und Polen.

Die Fähre nach Åland (Mariehamn) ist ideal für einen schönen Tagesausflug, auch im Winter. Sie heißt M/S Rosella und gehört zur Viking Line. An Bord des Schiffes kann man hervorragend essen. Zubringerbusse fahren von Uppsala, Norrtälje, Stockholm und vielen weiteren Städten. Diese Ausflugsfahrten werden in der Regel extrem billig angeboten (hin und zurück für SEK 15/Person, Anschlussbus ab SEK 20/Person, Stand 2017).

Industriemuseum

Die ehemalige Motorenfabrik Pythagoras ist heute ein Industriemuseum von Rang. In ihrer Blütezeit stellte die Fabrik Glühkopfmotoren her und war der größte Arbeitgeber der Stadt. Im Museum sieht es heute noch aus wie zu Zeiten, als die Produktion in vollem Gang war. In der alten Schmiede allerdings ist heute ein Café zuhause.

Custom Bike Show und American Car Show

Einem Leser verdanken wir den Tipp, dass im Hafen von Norrtälje eine Bike Show für umgebaute Motorräder stattindet, und zwar immer am ersten Samstag im Juni. Anschließend gibt es eine Party im ansässigen Twin Club. Diese ungewöhnliche Veranstaltung findet seit 1971 (!) statt. Sie lockt offenbar auch Besucher von weit her.

Mitte Juli finden Motorinteressierte eine weitere Großveranstaltung in Norrtälje: Seit 40 Jahren findet dann immer eine American Car Show statt.

Boot in die Schären

Von Anfang Juli bis Mitte August fährt die M/S Rex auf der Linie Norrtälje – Håknäs – Gräddö – Lidö – Arholma (Anbieter: Blidösundsbolaget).

Mehr Infos


  Hotels in Norrtälje

Jetzt buchen: Hotels, Hostels, B&Bs in Norrtälje


  Ferienhäuser in Uppland

Großes Angebot an Ferienhäusern, Villen, Hütten und Ferienwohnungen.

Jetzt buchen: Ferienhäuser in Uppland


Norrtälje

Norrtälje

Norrtälje

Norrtälje

Norrtälje

Norrtälje

Norrtälje

Verwandter Artikel

Uppland