Westlich von Stockholm breitet sich der Mälaren aus. Er ist Schwedens drittgrößter See. Im Tal des Mälaren liegen mehrere große Städte. Sie haben sich seit letztem Jahr zusammengeschlossen, um den Tourismus in der expansiven Region zu fördern. Stadtnahe Natur ist ihr gemeinsames Motto.

Im Südosten des Mälaren liegt Strängnäs (Sörmland), im Südwesten Eskilstuna (Sörmland), im Nordwesten Västerås (Västmanland) und im Nordosten Enköping (Uppland). Wir werden diese Region im Juli besuchen.

Das Bild oben auf dieser Seite entstand in Sundbyholms Gästehafen in Eskilstuna am Mälaren.

Mehr Infos

Einen gemeinsamen Webauftritt der vier Städte gibt es leider noch nicht, aber eine hervorragende digitale Karte, in der man z. B. alle Wanderwege in der Region sehen kann:

www.malardalskartan.se/turism/

  Hotels am Mälaren

Hier buchen:

Hotels, Hostels, B&B in Strängnäs

Hotels, Hostels, B&B in Eskilstuna

Hotels, Hostels, B&B in Västerås

Hotels, Hostels, B&B in Enköping

Quelle: Destination Eskilstuna; Bild: Destination Eskilstuna/Pierre Pocs