Schwedentipps.se

Suchen und Buchen

Schweden-Infos

Reiseziele

Wapnö
Das Schloss Wapnö

Wapnö: Schloss, Molkerei und Ausflugsziel

Wapnö ist ein großes Gut mit Schloss, Milchproduktion und Hofladen. Wapnö liegt bei Halmstad und ist ein beliebtes Ausflugsziel.

Hier können Kinder lernen, dass Milch nicht aus Tankwagen, sondern von Kühen kommt. Es gibt Fenster, durch die man zu bestimmten Zeiten den Kühen zusehen kann, z. B. wenn sie auf dem Melkkarussell stehen. Mit etwas Glück kann man erleben, wie ein Kalb geboren wird.

Kurzer Weg vom Melkkarussell zur Molkerei

Die Milch läuft vom Melkkarussell unter einer Straße durch direkt in die Molkerei. Das ist europaweit einzigartig, vielleicht sogar weltweit. Auf Wapnö will man volle Kontrolle über jeden Schritt der Lebensmittelproduktion haben und macht deshalb alles selber und an Ort und Stelle. Mit jedem Lebensmittelskandal bekämen sie mehr Kunden, sagen sie etwas keck. Deshalb ist der Hof so offen, und alles ist mehrere Stunden lang jeden Tag einsichtbar (außer sonntags).

Veranstaltungen

Wapnö produziert aber nicht nur Lebensmittel, sondern auch Erlebnisse. Der jährliche Kuhaustrieb lockt manchmal 6.000 Besucher nach Wapnö. Populär sind auch Theatervorstellungen, die unter dem Titel "Mord auf Wapnö" laufen. Dabei soll das Publikum den Mörder ermitteln. Überdies gibt es einen Weihnachtsmarkt mit 130 Ausstellern, eine Bier- und Whiskymesse, eine Gartenmesse und eine Hochzeitsmesse. Überdies ist Wapnö auch ein Hotel mit Restaurant.

Hofladen

Die Produkte sind im eigenen Hofladen erhältlich, aber auch in größeren Lebensmittelgeschäften an der schwedischen Westküste (von Ängelholm bis Göteborg). 

Mehr Infos, Veranstaltungen und Öffnungszeiten

www.wapno.se  

  

Im Hofladen von Wapnö     Im Hofladen von Wapnö

Im Hofladen von Wapnö     Im Hofladen von Wapnö
Im Hofladen von Wapnö: Milch, filmjölk, Frischkäse, viele Käsesorten, Fleisch, Mehl, Brot, Kuhhäute und noch Vieles mehr


Meine Kinder lieben dieses Video, es ist witzig, fetzig und geht sofort ins Ohr

Wapnö

Wapnö

Wapnö
Das Melkkarusell, das man durch eine Fensterscheibe jeden Tag einige Stunden lang sehen kann

Wapnö
Kindergartenkinder aus Halmstad können hier u. a. das Melken üben

Wapnö     Wapnö
Im Schloss

Wapnö
Imponierender Stammbaum im Schloss: 1741 kaufte Feldmarschall Georg Bogislaus Stael von Holstein das Gut Wapnö