Schwedentipps.se

Suchen und Buchen

Schweden-Infos

Reiseziele

Rättvik Wasa-Denkmal

Wasa-Denkmal in Rättvik

Das Wasa-Denkmal liegt auf einem Hügel direkt neben dem Friedhof der Kirche von Rättvik. Der Hügel befindet sich am Ufer des Siljan und ist aufgeschüttet.

Vom Wasa-Denkmal kann man über die Bucht des Siljan hinüber auf die 628 m lange Seebrücke von Rättvik und auf den kleinen Gästehafen von Rättvik blicken.

Das Denkmal stammt aus dem Jahr 1893. Es wurde Gustaf Wasa zu Ehren errichtet. Er soll hier in der Nähe im Jahr 1520 das erste Mal zu den Bewohnern Dalarnas gesprochen haben und zum Widerstand gegen die dänische Herrschaft aufgerufen haben.

Das Denkmal besteht aus einem Obelisken aus Granit, der von zwölf kleineren Steinen umrahmt wird.

Rättvik Wasa-Denkmal

Rättvik Wasa-Denkmal