Covid-19 Reisehinweise – Reisewarnung aufgehoben

Derzeit wird bei der Einreise in Schweden das EU Covid-Zertifikat verlangt oder ein ensprechender Nachweis, dass Ihr getestet, geimpft (1x) oder genesen seid. Überdies wird ein PCR-Test bei der Ankunft in Schweden empfohlen. Diese Test-Empfehlung wird wohl mindestens bis zum 31. August bestehen bleiben. Details könnt Ihr den Links weiter unten entnehmen.

Auch bei uns steigen die Fallzahlen seit Mitte Juli wieder. Laut Corona-in-Zahlen.de liegt die 7-Tage-Inzidenz heute bei knapp 45. Dieser Wert liegt dennoch deutlich unter fast allen anderen Urlaubsländern (inklusive Dänemark, Finnland und sogar Norwegen).

Unsere Gesundheitsbehörde vermeldet, dass drei Viertel der aktuell Erkrankten unter 40 Jahre alt sind. Viele von ihnen seien rückkehrende Urlauber aus dem Mittelmeerraum.

Rund 65% der schwedischen Bevölkerung haben die Erstimpfung erhalten. Überdies haben 11% schon Corona gehabt (in Deutschland nur 4,5%).

Unser Alltag funktioniert weitgehend normal. Es wird jedoch Abstand gehalten, und darin sind wir gut. Vom 16. August an wird es für Urlauber sogar noch leichter, Abstand zu halten – dann sind nämlich fast alle Schweden wieder am Arbeitsplatz.

Es ist aber nahezu unmöglich, mit den vielen Änderungen der Covid-19 Lage Schritt zu halten. Nutzt deshalb die folgenden Links. Dort findet Ihr tagesaktuelle Informationen zu einem Besuch in Schweden.

Deutschsprachige Informationen

Englischsprachige Informationen

Testlabors (PCR-, Antigen- und Antikörpertests)

Auch bei den Labors ändert sich die Lage schnell. Die Zahl der angeschlossenen Kliniken z. B. wächst stetig. Ich kann Euch deshalb nur eine Liste anbieten:

Die Reisebescheinigung bei negativem Corona-Test heißt auf schwedisch reseintyg und auf englisch travel certificate.

Fallzahlen

Täglich aktualisierte Fallzahlen und Statistiken für Schweden findet Ihr hier:

Aktuelle Schweden-Nachrichten

Eine Übersicht mit Meldungen zur Lage könnt Ihr bei uns hier lesen: Aktuelle Schweden-Nachrichten (auf englisch – die deutschsprachigen Nachrichten sind leider eingestellt).


  Hotels in Schweden

Ein Großteil der Unterkünfte lässt sich mit kostenloser Stornierung buchen.

Jetzt buchen:  Hotels, Hostels, B&Bs in Schweden


  Ferienhäuser in Schweden mit kostenloser Stornierung

Großes Angebot an Ferienhäusern, Villen, Hütten und Ferienwohnungen.

Jetzt buchen: Ferienhäuser in Schweden mit kostenloser Stornierung


  Mit der Stena Line nach Schweden und Skandinavien

Die Stena Line bietet vier Fährverbindungen von Deutschland bzw. Dänemark nach Schweden an, dazu eine fünfte Linie von Polen:

  • Kiel – Göteborg
  • Fredrikshavn – Göteborg
  • Grenaa – Halmstad (früher Varberg)
  • Rostock – Trelleborg (früher Scandlines)
  • Gdynia (Danzig) – Karlskrona

Jetzt buchen: Mit der Stena Line nach Schweden und Skandinavien


Mit Material von VisitSweden DE