Das Erlebniszentrum Experium in Sälen, Dalarna

Auch Ski-Lodge

Seit dem Winter 2009 gibt es in Sälen, einem der populärsten Skigebiete Skandinaviens, ein großes Erlebniszentrum, das “Experium”. Das Experium liegt am Snötorget in Lindvallen, Dalarna. Zur Zielgruppe gehören vor allem Familien mit Kindern. Das Experium enthält u. a. folgende Einrichtungen:

  • Spaßbad mit allem Drum und Dran, sowohl in der Halle als auch draußen
  • zwei rund 100 Meter lange Wasserrutschen
  • Badeland für Kleinkinder
  • Schwedens erster Flowrider (Wellenreiten in der Halle mit Surf-Lehrer)
  • Spa mit sieben verschiedenen Saunen
  • Ruheräume mit Aussicht auf die Berge
  • Bowling mit Bar
  • Simulator-Welt
  • After-Ski: die größte Sports Bar der Region
  • Restaurants, Cafés, Bars für alle Geschmäcker
  • 3D-Kino mit der allerneuesten Technik
  • Bühnen für Vorführungen, Shows, Konferenzen, Messen usw.
  • großes Spiele-Land mit 750 m² Fläche, geöffnet von morgens bis abends,
    mit Kinderbeaufsichtigung

Das Gebäude wurde in einer fortschrittlichen Holzbauweise errichtet. Das Design soll sich damit in die umliegende Bergwelt im Norden von Dalarna einpassen.

Insgesamt hat der Bau des Experium rund 300 Millionen SEK gekostet.


  Hotels in Sälen

Jetzt buchen: Hotels, Hostels, B&Bs in Sälen


Experium

Spaßbad

Experium

Flowrider

Experium

Bowling (Alle Bilder auf dieser Seite: Christian Örnberg/Experium)

Planskizze: Das Experium im Detail

Insgesamt hat das Gebäude vier Stockwerke.

Experium Grundriss

Mehr Infos

www.experium.se

Wiedergabe der Zeichnung mit freundlicher Genehmigung der Region Dalarna.