Sightseeingtour an Land und auf dem Wasser: der Ocean Bus in Göteborg

Sightseeing an Land und auf dem Wasser: der Ocean Bus in Göteborg

Es ist ein aufregendes, ja atemberaubendes Gefühl, wenn der zehn Tonnen schwere Amphibienbus mit einem Platschen im Wasser landet. Er sieht aus wie ein normaler Bus und verhält sich auf der Hälfte der Strecke auch genauso. Doch dann passiert es – der Bus stürzt sich vom Ufer ins Wasser. Der Ort des Geschehens: die Hafeneinfahrt im Zentrum Göteborgs. Danach geht es eine Runde durch den Hafen, bevor es Zeit ist, wieder an Land zurückzukehren.

Die Sightseeingtour beginnt am Stora Teatern, inmitten der berühmten Kungsportsavenyn im Zentrum Göteborgs (siehe Bild oben). Der Bus, auch Hai-Bus genannt, steht dort und zieht mit seinem besonderen Aussehen – fünf Meter hoch und wie ein Hai bemalt – viele neugierige Blicke auf sich.

Die Passagiere lauschen einem Guide, der sie live begleitet (nicht vom Band also). Die Guides erzählen interessante historische Fakten über das, was unterwegs zu sehen ist, gemischt mit Anekdoten, Göteborger Humor und Musik. Die Guides sprechen sowohl Englisch als auch Schwedisch, und oft gibt es auch deutschsprachiges Personal.

Berühmte Plätze

Der Bus fährt an vielen berühmten Plätzen vorbei wie z. B. Chalmers (Technische Hochschule), Järntorget, Kungsparken, Feskekörka, Olof Palmes Haus und den Werftkränen. Auch Statuen wie die Seemannsfrau und Poseidon sind zu sehen.

Unter der Älvsborg-Brücke hindurch

Die Hälfte der Sightseeingtour findet an Land statt. Die andere Hälfte führt durch den Hafen, der in Göteborg ein Fluss ist. Der Bus unterquert die Älvsborg-Brücke, und die Passagiere bekommen den Eriksberg-Bockkran, den Roten Stein und den Hafen von Göteborg zu sehen. Gleichzeitig hört man, wie die Stadt nicht nur einmal, sondern zweimal gebaut wurde.

(Meist) offener Bus

Der Bus fährt mit offenen Fenstern. Er bietet eine gute Sicht, da mehr als die Hälfte des Busses offen ist. Wenn es regnet oder zu windig ist, können die Fenster geschlossen werden.

Das ganze Jahr über

Der Bus verkehrt ganzjährig. Von April bis September werden täglich mehrere Abfahrten angeboten.

In der Hochsaison, aber auch zu Weihnachten und anderen populären Zeiten sollte man Tickets im voraus kaufen – siehe Buchungslink im Anschluss. Eventuelle Resttickets werden auch vor Ort vor dem Bus verkauft.

Mer Infos

www.oceanbus.se


  Tickets: Ocean Bus in Göteborg

Ihr könnt die Amphibienbus-Tour bei unserem Berliner Partner GetYourGuide buchen:

Jetzt buchen: Ocean Bus, die Amphibienbus-Tour in Göteborg


Sightseeing an Land und auf dem Wasser: der Ocean Bus in Göteborg

Sightseeing an Land und auf dem Wasser: der Ocean Bus in Göteborg

Sightseeing an Land und auf dem Wasser: der Ocean Bus in Göteborg

Sightseeing an Land und auf dem Wasser: der Ocean Bus in Göteborg

Bilder 2 bis 5 und Textgrundlage: Ocean Bus Göteborg