Seht das Nobel-Bankett 2018 live aus Stockholm

Alfred Nobel war ein umtriebiger Wissenschaftler, Tüftler und Unternehmer. U. a. hat er das Dynamit erfunden. Aus seinem Vermögen hat er die Nobelstiftung gründen lassen. Heute Nachmittag, an Nobels Todestag, heißt Stockholm die Nobelpreisträger zur Verleihungszeremonie willkommen. Abends wird dann das große Nobel-Bankett gefeiert, das Ihr im Internet verfolgen könnt.

Nobel-Bankett am Montag, 10. Dezember 2018

Das Nobel-Bankett mit den Preisträgern, der Königlichen Familie und vielen Berühmtheiten findet wie immer um 19 Uhr in der Blauen Halle des Stockholmer Stadshuset statt. Leider ist diesmal kein Literatur-Nobelpreisträger dabei.

Webcast: Hier seht Ihr das Nobel-Bankett 2018 live

Das Nobel-Bankett könnt Ihr im Internet bei SVT Play sehen. SVT ist Schwedens öffentlich-rechtliche Fernsehgesellschaft. Das Programm ist zwar auf schwedisch, aber viele der Interviews werden auf englisch geführt. Die opulenten Bilder des festlichen Ereignisses sprechen überdies für sich selbst.

Die Sendung beginnt am 10. Dezember um 19:00 Uhr MEZ:

www.svtplay.se/video/20072006/nobel/nobel-2018-banketten-10-dec-19-00

Die Aufzeichnung könnt Ihr ein halbes Jahr lang sehen – bis zum 8. Juni 2019

Falls Ihr live nicht dabei sein könnt oder nur Teile der Marathon-Sendung verfolgen könnt, gibt Euch der obige Link trotzdem die Möglichkeit, das Viereinhalbstunden-Programm zu sehen. SVT stellt die Aufzeichnung nämlich ein halbes Jahr lang ins Netz – bis zum 8. Juni 2019. Die Sendung kann weltweit gesehen werden.

Mehr Infos

Mehr über Alfred Nobel, das Nobel Museum in Stockholm und den Nobelpreis erfahrt Ihr hier:


  Hotels in Stockholm

Jetzt buchen: Hotels, Hostels, B&Bs in Stockholm

Jedes Jahr um den 10. Dezember herum wohnen die Nobelpreisträger im Grand Hotel gegenüber dem Königlichen Schloss.


  Auf diesen Stockholm-Touren könnt Ihr mehr über Nobel erfahren


Quelle: VisitSweden US