Neue Fährlinie von Sassnitz (Rügen) nach Ystad – Fahrzeit nur zweieinhalb Stunden

Neue Fährlinie von Sassnitz (Rügen) nach Ystad (Skåne) - Katamaran-Schnellfähre

Im September hat die Flensburger Förde Reederei Seetouristik, kurz FRS, eine neue Route von Rügen nach Schweden aufgenommen. Ein Hochgeschwindigkeitskatamaran mit Autodeck verbindet nun Sassnitz auf Rügen mit dem südschwedischen Ystad.

Nachdem die Stena Line in diesem Frühjahr die historische Königslinie von Sassnitz nach Trelleborg nach 111 Jahren eingestellt hatte, tritt die neue Linie nun mit etwas geänderter Streckenführung in ihre Fußstapfen.

Die Fahrzeit in die Kurt-Wallander-Stadt Ystad beträgt nur 2:30 Stunden. Auf seinen zwei Passagierdecks bietet das Schiff Platz für rund 700 Fahrgäste. Das Autodeck fasst bis zu 210 PKW und Wohnmobile.

Die Fähre fährt in diesem Jahr noch bis zum 1. November. Im nächsten Jahr soll sie vom 20. März an wieder verkehren – ab Sassnitz morgens und nachmittags.

Die Bilder auf dieser Seite stammen von einem unserer Leser. Er schreibt mir: “Das Team ist fähig und kümmert sich um die Gäste. Kann ich nur loben. Ich war schon zwei mal damit nach Ystad. Einmal Fußgänger, einmal Fahrrad. Es kostet etwas mehr als mit der Stena Line früher, aber der Zeitgewinn ist das wert. So hat man mehr von Schweden.”

Mit welchem Engagement die Reederei FRS zu Werke geht, begreift man, wenn man sich die vorzügliche Dokumentation des NDR anschaut (siehe weiter unten auf dieser Seite).

Unsere Seiten über die Region

Mehr Infos

www.frs-baltic.com


  Hotels in Ystad

Jetzt buchen: Hotels, Hostels, B&Bs in Ystad


  Ferienhäuser in Skåne

Großes Angebot an Ferienhäusern, Villen, Hütten und Ferienwohnungen.

Jetzt buchen: Ferienhäuser in Skåne


Neue Fährlinie von Sassnitz (Rügen) nach Ystad (Skåne) - Katamaran-Schnellfähre

Neue Fährlinie von Sassnitz (Rügen) nach Ystad (Skåne) - Katamaran-Schnellfähre

Quelle: VisitSweden DE; Bilder: Andreas Trog