Landcafé in alter Mühle: Kvarnen i Hyssna – Mühle von Hyssna

Update 5. Juli 2018

Das Landcafé hat leider zugemacht. Wir empfehlen statt dessen das Café-Restaurant Båthuset in Sätila: Sätila am Lygnernsee, östlich von Kungsbacka

Kvarnen i Hyssna

Im schwedischen Tourismus gibt es viele schöne Beispiele dafür, wie aus der Not heraus Erstaunliches geboren wird. Was kann man tun, wenn man in vierter Generation eine Mühle und ein Sägewerk besitzt, deren Betrieb unwirtschaftlich geworden ist? Man sattelt um, renoviert die alten Gebäude und eröffnet ein Sommercafé.

Kvarnen i Hyssna

So haben es Catharina und Hans Johansson in Hyssna gemacht. Hyssna liegt in der Nähe von Kinna in der Gemeinde Mark (Västergötland) – zwischen Göteborg und Borås. Seit dem Jahr 2002 betreiben Catharina und Hans das idyllisch am Surtan gelegene Café “Mühle von Hyssna”.

Der Surtan ist ein größerer Bach, dessen Wasserkraft für die Säge und die Mühle genutzt wurden. Im unteren Raum des Cafés kann man heute noch die großen Zahnräder und Wellen der alten Wassermühle sehen.

Wanderwege

Vor dem Café gibt es einen kleinen Spazierweg um den Bach herum; der Weg ist ein beschilderter Natur- und Kulturpfad. Überdies führt der Wanderweg Hyssnaleden direkt am Haus vorbei.

Hausgemachte Kuchen

Das Café hat hausgemachte Kuchen und anderes Gebäck. Auch Mittagessen (“lunch”) gibt es. An Sonntagen wird ein feineres Buffet geboten. Die Zutaten kommen meist aus der Umgebung.

Kvarnen i Hyssna

Das Café hat eine Rampe für Rollstuhlfahrer. Im Café selbst sind zwei Treppen (zum Untergeschoss und zum Obergeschoss) jedoch recht steil. Es gibt viele Außenplätze mit Blick aufs Wasser und in den Wald.

Auch Pension

Mittlerweile wurde die Anlage um eine ganzjährig betriebene Pension mit 16 Betten, Sauna, Spabad und Konferenzmöglichkeiten erweitert.

Kvarnen i Hyssna hat mehrere Auszeichnungen erhalten. U. a. wurden Catharina und Hans in Schweden zu “Årets Landsbygdsföretagare 2010” gewählt (ungefähr: Unternehmer des Jahres 2010 im ländlichen Raum).

Anfahrt

Von Göteborg oder Borås aus gelangt man über die Autobahn Riksväg 40 und dann die Straße 156 nach Hyssna. Vom Abzweig an der Straße 156 sind es nur zwei Kilometer bis zur alten Mühle (“Kvarnen”). Dabei passiert man die alte und neue Kirche von Hyssna. Parkplätze gibt es direkt vor dem Café.

Mehr Infos

www.kvarnenihyssna.se


  Hotels in Göteborg

Jetzt buchen:  Hotels, Hostels, B&Bs in Göteborg


  Ferienhäuser in Västergötland

Jetzt buchen: Ferienhäuser in Västergötland


Kvarnen i Hyssna

Kvarnen i Hyssna

Kvarnen i Hyssna

Kvarnen i Hyssna

Kvarnen i Hyssna

Links hinten im Bild das Sägewerk (das wieder betrieben wird) und in der Mitte die alte Mühle, in der sich heute das Café befindet

Kvarnen i Hyssna

Verwandter Artikel

Skårs Gård in Fjärås, Kungsbacka (dieses Café liegt nur 30 km südwestlich von der Mühle in Hyssna, ca. 35 Minuten Autofahrt)