Schwedentipps.se

Suchen und Buchen

Schweden-Infos

Reiseziele

Globen Shopping
"Globen Shopping", modernes und edles Einkaufszentrum direkt am Ericsson Globe in Stockholm

Shopping in Schweden

Schweden hat noch immer den Ruf, teuer zu sein. Doch dieser Ruf ist entweder zwanzig, dreißig Jahre alt und kaum noch zutreffend (z. B. bei Lebensmitteln) oder er ist grundweg falsch (wie z. B. bei schwedischer Mode).

In den drei Ballungsräumen Stockholm, Göteborg und Malmö gibt es viele Warenhäuser, Bekleidungsketten und Outlets, die Qualtitätswaren zu günstigen Preisen anbieten. Ein Beispiel ist das Freeport-Outlet zwischen Kungsbacka (Halland) und Göteborg. Auch auf dem Land gibt es solche Stellen: Charlottenbergs Shoppingscenter in Värmland.

Ganz billig einkaufen in Ullared

In der Tat gibt es ein wahres Mekka der niedrigen Preise, im Örtchen Ullared in Halland. In das Warenhaus Gekås pilgern jeden Tag viele tausend Kunden — an einem richtig guten Tag können es über 25.000 sein! Das Gedränge dort ist so groß, dass die Einkaufswagen mit GPS ausgestattet werden sollen, damit die Kunden sie bei Verlust oder Verwechselung wiederfinden können.

Glaskunst und Holzartikel

Neben Lebenmitteln und Mode empfehlen wir als Mitbringsel die typisch schwedischen Souvenirs wie Glaskunst, Porzellan, Holzartikel (z. B. Kinderspielzeug), Textiles sowie Küchenutensilien aus Holz oder Plastik (z. B. schwedische Buttermesser).

Praktisches und Nützliches

Daneben gibt es noch ein paar ganz praktische Dinge, die man in Schweden billiger bekommen kann: z. B. Bettdecken und Bettwäsche mit Überlänge (210 cm) oder Outdoor- und Funktionsbekleidung, z. B. von Didriksons.

Flohmärkte und Auktionen

In den Sommermonaten gibt es in Schweden auch viele Flohmärkte ("loppmarknader" oder kurz "loppis") und Auktionen, vor allem in eher ländlichen Regionen. Hier kann man manchmal schöne und preiswerte Sachen finden wie z. B. klassisches Porzellan von Rörstrand (z. B. "Koka blau" und "Koka braun") oder Vasen und Schalen aus den schwedischen Glashütten.

Unsere "Shopping"-Seiten

 Besuchen Sie auch unseren  Schweden-Shop 

 

Souvenirs aus Schweden

Souvenirs aus Schweden
Souvenirs: Auch in Schweden gibt es Kitsch, hier in einem
Laden an Göteborgs Prachtstraße Kungsportsavenyn
(in Göteborg wird sie meist nur "Avenyn" genannt)

Kosta Boda: Schale von Anna Ehrner
Mittelgroße blaue Schale
von Anna Ehrner (Bild: Kosta Boda)

 

Nordstan in Göteborg

Nordstan, Göteborg

Das Einkaufszentrum "Nordstan" liegt im Zentrum von Göteborg. Es bezeichnet sich als das führende Einkaufszentrum Schwedens.

Hier ist immer etwas los — von Modenschauen über Autoausstellungen bis hin zu Konzerten, Autogrammstunden oder Sportvorführungen. Und im Dezember findet man hier — unter Dach — sogar einen kleinen Weihnachtsmarkt

Nordstan, Göteborg

Nordstan, Göteborg
(Bilder: Nordstan)

Mehr über Einkaufsmöglichkeiten in Göteborg: Einkaufen in Göteborg.

 

Knäckebrot

Schwedisches Knäckebrot ist immer ein beliebtes Mitbringsel, vor allem das große runde — hier von Leksands Knäckebröd.

Leksands Knäckebröd