Sightseeing in Stockholm – Führungen und Stadtrundfahrten mit Boot, Bus, zu Fuß oder auf andere Art

Sightseeing Stockholm

Wer Stockholm nicht auf eigene Faust erkunden will, kann aus einer Vielzahl von kommerziellen Sightseeing-Angeboten wählen. Da Stockholm auf 14 Inseln erbaut ist und 57 Brücken hat, bieten sich vor allem Bootsfahrten an. Überdies kann man Stockholm auf geführten Stadtwanderungen zu Fuß oder per Fahrrad kennenlernen. Wer es komfortabler mag, nimmt eine Führung per Bus. Abenteuer versprechen Wanderungen auf den Dächern der Stadt oder Fahrten im Heißluftballon.

Über zehn Jahre hinweg habe ich hier eine Übersicht mit Links zu Veranstaltern angeboten. Dann kam die Pandemie 2020/21. Sie hat das Angebot an Touren völlig verändert. Viele Unternehmen haben Konkurs anmelden müssen. Einzig aktuell und zuverlässig ist derzeit die Übersicht, die man bei unserem Partner GetYourGuide bekommt. Ich ergänze sie am Schluss mit Links zu Fahrradtouren. Hier kommt die Übersicht:


  Bucht Eure Sightseeing-Tour online

Bei den meisten Touren könnt Ihr auch vor Ort und kurz vorher buchen (sofern Plätze vorhanden). Ihr müsst dann nicht anstehen.


Stockholm-Sightseeing mit dem Fahrrad

  • Baja Bikes: www.bajabikes.eu – Ihr wollt die schwedische Hauptstadt auf besondere Art und Weise entdecken? Dann macht eine Fahrradtour, und entdeckt die Stadt wie ein Einheimischer! Stockholm mit dem Fahrrad ist ein einmaliges Erlebnis.
  • Stockholm Cykel: www.stockholmcykel.se – Geführte Radtouren, 2 – 3 Stunden, ruhiges Tempo und kleine Gruppen.

Stockholm sightseeing

Stockholm Ocean Bus

Amphibienbus Ocean Bus

Stockholm sightseeing

Strömmas Tour “Unter den Brücken”


  Hotels in Stockholm

Jetzt buchen: Hotels, Hostels, B&Bs in Stockholm