Alingsås, eine Kleinstadtidylle östlich von Göteborg – Schwedens Fika-Hauptstadt

Alingsås

Wer von Göteborg nach Stockholm auf der E20 unterwegs ist, kommt durch Alingsås in Västergötland. Die vierspurige Europastraße zerschneidet den Ort. Rechts und links der Straße sieht man alte Industriegebäude, die heute meist nur noch als Büros genutzt werden und bald abgerissen werden solllen. Kein schöner Anblick, denkt man. Wir sind hier im Laufe der Jahre zig-mal hindurchgefahren, ohne anzuhalten. Erst dann wurde uns bewusst, dass die Kleinstadt abseits der tristen E20 ein richtiges Idyll ist.

Lebendiger Stadtkern

Es gibt nicht mehr viele schwedische Kleinstädte mit lebendigem Stadtkern. Schweden hat – im Gegensatz zu Dänemark – eine Vielzahl von großen Einkaufszentren auf die grüne Wiese gestellt. Das ist den kleinen Geschäften in den Innenstädten nicht gut bekommen. Viele Läden haben schließen müssen. Geblieben ist schwedische Kleinstadt-Tristesse.

Alingsås ist eine angenehme Ausnahme. Das Zentrum um den beschaulichen Markt herum lädt zum Bummeln ein. Hier gibt es viele Fachgeschäfte. Man kann in Ruhe einkaufen.

Die “Café-Stadt” und “Fika-Hauptstadt” Alingsås

Bekannt ist Alingsås auch für eine Fülle von Cafés. Einige Cafés findet man in den gemütlichen Innenhöfen entlang der Kungsgatan (siehe unser letztes Bild unten auf dieser Seite).

Dass es hier so viele Cafés gibt, soll mit der Blütezeit der Textilindustrie zu tun haben. Damals, in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts, arbeiteten viele Frauen in den Industrien des Orts und hatten keine Zeit, Brot zu backen. So entstanden immer mehr Bäckereien, wo man statt dessen kaufen konnte, was man täglich an Brot brauchte.

Neuerdings vermarktet sich Alingsås sogar frech als Schwedens “Fika-Hauptstadt” (“fika” ist die schwedische Kaffeepause).

Eisenbahn Anten-Gräfsnäs

Zu den Sehenswürdigkeiten in der Gemeinde Alingsås zählt u. a. die Museumseisenbahn zwischen Anten und Gräfsnäs. Sie ist nicht nur für Eisenbahnfreunde interessant, sondern auch ein lohnendes Ziel für einen Familienausflug. Die Strecke liegt idyllisch am See Anten.

Alingsås sieht aus wie Schweden in Klein

Lustig: Betrachtet man die Grenzen der Gemeinde Alingsås, stellt man fest, dass die Gemeinde nahezu exakt die Form von Schweden hat.

Lichtdesign-Festival: Lights in Alingsås

Lights in Alingsås

Im Oktober findet in der Stadt seit Jahren ein Lichtdesign-Festival statt, das weltweit Beachtung gefunden hat: Lights in Alingsås. Wir haben eine Rundwanderung gemacht und viele Bilder mitgebracht: Lights in Alingsås, ein Lichtdesign-Festival.

Mehr Infos

www.vastsverige.com/alingsas


  Hotels in Alingsås

Jetzt buchen: Hotels, Hostels, B&Bs in Alingsås


  Ferienhäuser in Västergötland

Großes Angebot an Ferienhäusern, Villen, Hütten und Ferienwohnungen.

Jetzt buchen: Ferienhäuser in Västergötland


Alingsås

Alingsås

Alingsås

Pflastersteine in der Fußgängerzone

Alingsås

Alingsås

Alingsås

Alingsås

Alingsås

Alingsås

Verwandte Artikel